Hansezug 2013

Der Countdown 2013 läuft…

Für dieses Jahr haben wir uns einen historischen Kaufmannswagen bei Andreas Begemann im Extertal nachbauen lassen und ihn in der vergangenen Woche Probe gefahren, nun werden noch Kleinigkeiten modifiziert.

image

image

Ina und Jörn sind mittlerweile mit den drei Schleswiger Kaltblutpferden Isabell, Ulme und dem Jungspund Fiete sowie dem Exmoorpony Gwen bei Reinhard Merten (Tagesgruppe Alverdissen Süd des Sonderpflege e.V.) angekommen und haben heute auch bereits die erste Bergetappe mit Pferd und Wagen absolviert. Wir bewegen uns in diesem Jahr schließlich im WeserBERGland und Steigungen können wir bei uns halt nicht trainieren.
Heute haben wir uns dann noch mit dem Förster in Bad Salzuflen getroffen und den dortigen Streckenabschnitt besprochen. Auch hier sind wir, wie eigentlich überall, auf große Unterstützung gestoßen. Morgen haben wir dann noch einen Termin in Lemgo.
Heute waren wir auch noch in Herford, haben uns umgeschaut und bemerkt, dass Herford gerüstet ist. Das Wetter stimmt und die Flaggen zum Hansetag wehen am Rathaus.

image

image

Zu Hause in Lübeck läuft ebenfalls alles auf Hochtouren. Der Begleit-LKW wird am Mittwoch bei der Autovermietung Gravenhorst abgeholt und beladen. Lebensmittel sind bei Landwege und der Wilderei in Dänischburg bestellt.
Nicht nur bei den Kindern steigt langsam die Aufregung…….

Advertisements

Über Geschichtserlebnisraum Lübeck

Der Geschichtserlebnisraum Lübeck versteht sich als grundsätzlich offene Einrichtung. Dies beinhaltet, dass die Angebote im Rahmen der offenen Tür nicht in Form von festen Gruppen, sondern unter dem Motto „Leben und Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen“ offen für alle stattfinden. Dabei geht es uns darum, Strukturen gemeinsamen Lebens und Handelns anzubieten, die von sich aus sozialisierend wirken und Bedingungen schaffen, in denen Kinder und Jugendliche, Jungen und Mädchen stärkende, entwicklungsfördernde Erfahrungen machen können. In unserem Konzept geht es um Strukturen, die durch konkrete Aufgaben gesetzt werden: Durch Bauarbeiten, Gartenarbeiten, Waldarbeiten, Umgang mit und Pflege von Tieren.
Dieser Beitrag wurde unter Hansezug 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Hansezug 2013

  1. Hans-Joerg Lange schreibt:

    Ich freue mich schon drauf und wünsche Euch gutes Gelingen bei hoffentlich gutem Wetter
    Hans-Jörg Lange, Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V.

  2. Moin, moin ihr roten Hähne!
    Ich werde Euren Hansezug mal verfolgen und bin gespannt auf die Bilder.
    Wünsche Euch viel Spass und drücke Euch die Daumen, dass bis dahin das Wetter auch wieder normal wird.
    Lothar vom Aktivspielplatz Ursenwang

  3. nel winkelman kranenburg schreibt:

    gerne wurde ich die aktueele bilder finden .
    wie läuft es? auf den holzschuhe? gute stimmung?…und singen nicht vergessen,,grus und kus an euch,,,,emy

  4. nel winkelman kranenburg schreibt:

    sonntag…und ein sonniges gelingen,es gr“usst der niederrhein!!!
    umarmung,emy…!!!

  5. Klasse 4a Südschule Lemgo schreibt:

    Hallo hier meldet sich die 4a der Südschule Lemgo wieder. Wir waren am 12.06.13 bei euch im
    Lager und haben dort viele tolle Dinge erlebt. Toll fanden wir das dort viele Tiere frei herumliefen
    ( besonders die Hunde, Hühner und Pferde ). Nett war, dass wir überall eine Auskunft bekamen
    und sogar Marzipan kosten durften.

    Freundliche Grüße aus der Klasse 4a!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s