Archiv der Kategorie: 3. Tag 2012

Woltersdorf ist erreicht

Hier folgt noch Text… … und dann kam Elke, die Küchenfee des Hansevolkes zauberte ein traumhaftes Essen, welches für Begeisterunsstürme sorgte. Nun werden die Tische zusammengestellt, die Schlafsachen ausgepackt, kleine Blessuren versorgt und Kraft für die morgige Tour nach Lütau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Tag 2012 | Kommentar hinterlassen

Halbzeit der heutigen Etappe

Wir sind durch Hammer durch, haben nun die Hälfte der Strecke hinter uns und rasten am Waldrand. Heute werden wir spät in Woltersdorf ankommen, da wir aber das Gemeinschaftshaus für die Übernachtung bekommen, brauchen wir die Zelte nicht zu errichten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Tag 2012 | Kommentar hinterlassen

Die Sonne war es

In der Pause die Sonne genossen und nun werden wir von ihr durch die wunderschöne Landschaft begleitet.

Veröffentlicht unter 3. Tag 2012 | Kommentar hinterlassen

Der Regen geht weiter

Das erste Morgenbad im Behlendorfer See wurde um 6:30h genommen und der Frühstückstisch wurde im Sonnenschein (!) gedeckt. Leider begann es dann aber wieder ein wenig zu regnen, was uns aber nicht davon abhielt im Freien zu frühstücken. Gegen 12:15h … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Tag 2012 | Kommentar hinterlassen

Erschöpfung oder die Sonne genießen?

Veröffentlicht unter 3. Tag 2012 | Kommentar hinterlassen